Bücher zum Indianischen Medizinrad

Vor ungefähr 20 Jahren brachten Sun Bear und Harley Swiftdeer als Schamanen und Gesandte ihres Volkes das indianische Medizinrad in den Westen. Es folgten bald Medizinfrauen und Medizinmänner anderer indianischer Traditionen. Es war Vision und Anliegen, uns sogenannten zivilisierten Menschen mit Hilfe des Medizinradwissens eine Brücke zu bauen, uns wieder in Verbindung mit der materiellen Welt und der des Spirituellen zu bringen. Das indianische Medizinrad, auch "Astrologie der Erde" genannt, ist ein machtvolles Sprungbrett, mit dessen Hilfe wir uns sofort und überall mit den Energien des Universums verbinden können. Früher wurden Medizinräder als Steinkreise für Gebet, Heilung und Kraft an sogenannten Kraftplätzen in der Natur gebaut. Das ist die beste Art ein Medizinrad zu verstehen: es z.B. als einen Steinkreis aufzubauen, um dann in den jeweiligen Richtungen mit Blick zum Zentrum zu sitzen und die unterschiedlichen Aspekte der dort herrschenden Energiequalitäten zu spüren.

Gerhard Buzzi: Das Medizinrad der Lakota - Weisheit und Heilkraft für unser Leben

Gerhard Buzzi: Das Medizinrad der Lakota
Weisheit und Heilkraft für unser Leben






Das Medizinrad der Lakota beinhaltet tiefes psychologisches und therapeutisches Wissen. In archetypischen Bildern vermittelt es dem Menschen, wie er zu sich selbst kommen und seine Persönlichkeit stärken kann. Jede Himmelsrichtung auf dem Rad, das den Kreis des Lebens symbolisiert, wird von einem inneren Lehrer und Führer bewohnt, der eine Botschaft an uns hat: Krieger, Seher, Heiler und Lehrer. Gerhard Buzzi zeichnet sein Erlebnis auf, wie ihm ein junger Medizinmann dieses alte Medizinrad erklärt. Erkennen ist der erste Schritt zur Heilung unterdrückter Wünsche, Bedürfnisse und Gefühle. Durch das Medizinrad treten Sie in Kontakt mit dem inneren verletzten Kind, das auf Heilung durch den liebevollen Erwachsenen wartet. Der Autor hat zu jedem der vier Archetypen einen Fragenkatalog zusammengestellt, anhand dessen wir überprüfen können, ob und wenn ja, welche inneren Qualitäten uns fehlen, um ein Leben aus dem wahren Selbst führen zu können. Gerhard Buzzi bettet die Weisheit des Medizinrads in eine Rahmenerzählung und die Beschreibung indianischer Rituale und Geschichten ein. Das Buch will Mut machen, Ängste und Abhängigkeiten hinter sich zu lassen, um im Gefühl der eigenen Stärke zu leben.

Gerhard Buzzi arbeitet als Journalist und Autor. Auf wiederholten Reisen nach Amerika hat er viele Kontakte zu Indianern und Medizinmännern geknüpft. Er ist Autor mehrerer Bücher über indianische Themen. Der gebürtige Österreicher lebt heute in Bremen.

Weitere Titel:
Begegne deinem Krafttier - Schutz und Heilung durch die magische Kraft der Tiere
Krafttiere - Wie sie stärken schützen heilen

Bestellen Sie online…


Oliver Driver: Visionssuche mit dem Medizinrad

Oliver Driver: Visionssuche mit dem Medizinrad
Eine moderne schamanische Astrologie






Das Wissen um die Arbeit mit den vier Himmelsrichtungen, den zwölf Monden und den anderen magischen Symbolen, die den Kreislauf der Erde und des Lebens symbolisieren, ging nahezu verloren, bis moderne Schamanen es wiederentdeckten. Sie aktualisierten es und passten es an die heutige Zeit an, sodass wir heute ein kraftvolles und wunderbares Instrument besitzen, das ganz praktisch zeigt, wo man gerade in seinem Leben steht und was man verändern könnte.

Oliver Driver verrät, wie der Leser seine wahre Vision findet und wie er sie leben kann. Das Spiel mit den Urprinzipien, den Archetypen, wird das Herz des Lesers für neue Erfahrungen öffnen. Insbesondere wenn er Lust auf intuitives Erleben hat, wird dieses Buch ihm unbekannte Facetten des eigenen Selbst aufzeigen. Pflanzengeister, magische Tiere und heilende Mineralien helfen dabei, den eigenen Weg zu gehen. Totem-Meditationen, schamanische Aufstellungen und Reisen verbinden sich im Medizinrad zu einem machtvollen Erlebnis. So entstehen Heilung und Kraft.

Weiterer Titel:
Selbstheilungspraxis - Der schamanische Weg

Bestellen Sie online…


Marielu Lörler: Hüter des alten Wissens - Schamanisches Heilen im Medizinrad

Marielu Lörler: Hüter des alten Wissens
Schamanisches Heilen im Medizinrad






Vieles können wir von den Schamanen lernen, die das mehr als 45000 Jahre alte Wissen vom Gleichgewicht allen Lebens für uns bewahrt haben. Dazu gehört der Blick für das Ganze und die Zusammenhänge ebenso wie das Erwecken unserer Instinkte und unserer intuitiven Kräfte. Über den Weg des Medizinrades lassen sich die unerschöpflichen Möglichkeiten unserer Intuition wiederbeleben. Sie helfen uns dabei, unsere eigene, individuelle Medizin zu finden, die uns stärken und heilen kann. Denn alle Kraft und Energie ist in uns. Wir können uns und damit die Welt wieder "ganz" machen, die Einzelheiten unseres Lebens aufgreifen und ins Netz des großen Ganzen weben.

Bestellen Sie online…


Kenneth Meadows: Das Natur-Horoskop - Die Weisheit der Indianer und Schamanen

Kenneth Meadows: Das Natur-Horoskop
Die Weisheit der Indianer und Schamanen






Schicksalsbefragung und Charakterbestimmung gehören zu den Mysterien aller Naturvölker. Was für die einen der Himmel, ist für die anderen die Erde. So kommt für die Indianer und Schamanen alle Weisheit von der Erde und aus der Natur. Wie bei der Astrologie geht auch der uralte Tierkreis der Erd-Magie vom Geburtsdatum aus und kennt die Unterteilung in zwölf Zeichen. Aber sie sind nicht durch die Konstellation der Sterne und Planeten bestimmt, sondern durch die Einflüsse der Erde und den Rhythmus der Natur, die Elemente und Lebensformen auf der Erde, Pflanzen, Tiere, Gesteine, die Jahreszeiten und die Winde.

Kenneth Meadows war als Hochschuldozent und Journalist tätig und hat viele Jahre lang das esoterische Wissen alter Völker erforscht. Die schamanischen Weisheiten studierte er bei Medizinmännern Amerikas und Schamanen verschiedener anderer Kulturen. Als Schamanenlehrer genießt er hohes Ansehen. Die Indianer verliehen ihm den Stammesnamen "Fliegendes Pferd".

Bestellen Sie online…


Wolf Ondruschka: Geh den Weg des Schamanen - Das Medizinrad in der Praxis

Wolf Ondruschka: Geh den Weg des Schamanen
Das Medizinrad in der Praxis



Dieses praktische Arbeitsbuch ist eine Einladung, sich auf die unbekannte und doch vertraute Welt der schamanischen Wirklichkeit einzulassen. Es führt behutsam zur eigenen Kraft und vermittelt die grundlegenden Werkzeuge wie Visionssuche, Schamanische Reise, Medizinräder und Zeremonien.

Wolf Ondruschkas Lehrer waren u.a. Sun Bear, Michael Harner, Eileen Caddy und viele andere Menschen bei täglichen Begegnungen. Die Elemente seiner Arbeit gehen auf die Lebens- und Lernprinzipien des spirituellen Zentrums Findhorn und auf die indianische Sichtweise der Welt zurück.

Bestellen Sie online…


Franz P. Redl: Übergangsrituale: Visionssuche, Jahresfeste, Arbeit mit dem Medizinrad

Franz P. Redl: Übergangsrituale: Visionssuche, Jahresfeste, Arbeit mit dem Medizinrad



In unserer heutigen Zeit vollziehen sich Übergänge und Veränderungen immer schneller, alte Werte lösen sich auf, die Geschwindigkeit des technischen Fortschritts, aber auch eines gesellschaftlichen Wandels hat in den letzten 20 Jahren rasant zugenommen. Dennoch bestehen unsere Körper unverändert seit der Zeit der Jäger, Sammler und Ackerbauer und speichern jahrtausendealte Erfahrungen eines Lebens in unmittelbarer Verwobenheit mit der Natur. Auch den Menschen der postmodernen Welt bewegen nach wie vor die ursprünglichen existenziellen Fragen des Lebens: Woher komme ich und wohin gehe ich? Was ist meine Lebensaufgabe? Was ist meine Vision?

Franz P. Redl zeigt in seinem Buch einen in allen traditionellen Kulturen praktizierten Weg, diese Fragen zu beantworten: Übergangsrituale in der Natur, die an Wendepunkten des Lebens oder des Jahreskreises gefeiert werden, oft durch eine Visionssuche in der Einsamkeit der Natur, die unsere innere "Wildnatur" spiegelt und Lebenskraft spendet. Die Übergangsrituale und Naturarbeit, wie sie in diesem Buch beschrieben werden, sprechen aber nicht von einer verklärten Rückschau der Vergangenheit, sondern ermutigen zu einem zukunftsweisenden Verständnis des Menschen, der durch das Erleben von Verbundenheit mit allem, was ihn umgibt, zur Heilung findet. Das Buch gibt viele praktische Anleitungen zu Visionssuchen, jahreszeitlichen Ritualen oder Reisen durch das Medizinrad und dem Vier-Schilde-System. Franz P. Redl stützt sich dabei auf eine langjährige Praxis, insbesondere in der Arbeit mit dem System der "Vier Schilde" nach Meredith Little und Steven Foster, einer psychologische Grundmatrix für die Arbeit in der Natur, die vom traditionellen indianischen Medizinrad ausgeht.

Bestellen Sie online…


Sun Bear & Wabun Wind: Das Medizinrad - Eine Astrologie der Erde

Sun Bear & Wabun Wind: Das Medizinrad
Eine Astrologie der Erde



Das Standardwerk zu den zwölf indianischen Monden mit ihren Totems

"Das Medizinrad" lehrt ein neues, ganzheitlich-spirituelles Verständnis von Natur und Erde. Es basiert auf der indianischen Vorstellung vom menschlichen Leben als einem Kreislauf von Geburt, Tod und Wiedergeburt; einem Kreis, der seinerseits eingebettet ist in den Zyklus des Kosmos, der den Menschen umschließt. Nach diesem Verständnis tritt der Mensch an einem bestimmten, zu ihm passenden Mond in den Kreis ein. Ihm werden damit gewisse Kräfte, Fähigkeiten und Verantwortlichkeiten verliehen, die im Symbol des jeweiligen Tieres ihren Ausdruckfinden.

Sun Bear war Medizinmann der Chippewa und gründete den Bear Tribe, der Indianer und Nichtindianer willkommen heißt. Wabun, enge Vertraute von Sun Bear, ist seit dessen Tod 1992 die Führerin des Bear Tribe.

Bestellen Sie online…


Sun Bear, Wabun Wind & Crysallis Mulligan: Das Medizinrad-Praxisbuch - Übungen zur Heilung der Erde

Sun Bear, Wabun Wind & Crysallis Mulligan:
Das Medizinrad-Praxisbuch - Übungen zur Heilung der Erde



Hinter der großartigen Vision des Medizinrads steht eine faszinierende indianische Lebensphilosophie. Dieses Buch lehrt, wie man diese Philosophie in den Alltag umsetzen kann. Es gibt Anleitungen zu Zeremonien, Kristallarbeit, Meditations-Übungen, Initiationsriten sowie zur Verwendung von Heilkräutern und zur Ausgestaltung eines eigenen Medizinrads.

Bestellen Sie online…


Vadim Tschenze: Das Medizinrad in der Praxis

Vadim Tschenze: Das Medizinrad in der Praxis



Schamanismus, für viele der Ursprung von Religion und Medizin, ist eine Mischung aus dem Wissen über Geist, Seele, Körper und Natur. Jeder kann die Kraft des schamanischen Medizinrades für sich selbst, seine Mitmenschen und die Natur nutzen. Der erfahrene russische Bestsellerautor und Schamane erklärt einfach und praktisch u.a. den Umgang mit dem Medizinrad: - Wie baut man ein Medizinrad? - Das Medizinrad in das Leben integrieren - Die Energien der Geburtszeit - Die 12 Monde im Schamanismus - Die 5 Elemente und das Medizinrad. Ein Übungsbuch zum Medizinrad mit allen Elementen, die man für die erfolgreiche Umsetzung dieser Schamanentechnik braucht.

Bereits seit 6 Generationen wird die Kunst des Hellsehens in der Familie von Vadim Tschenze praktiziert und das Talent meist vererbt. Er selbst hat sich seit dem zwölften Lebensjahr mit der Wahrsagerei beschäftigt. Daneben arbeitete er nach seiner Ausbildung an der Akademie als Heilpraktiker und schrieb Bücher zu Gesundheitsthemen wie auch über das Kartenlegen. Seit 2004 arbeitet er als TV-Experte.

Bestellen Sie online…


Alberto Villoldo: Die Macht der vier Winde - Eine Reise ins Reich der Schamanen

Alberto Villoldo: Die Macht der vier Winde
Eine Reise ins Reich der Schamanen



Der junge Psychologe und Anthropologe Alberto Villoldo reist zu den Schamanen nach Südamerika, um "die Psychologie der Heilung" zu erforschen. Er lernt Ayahuasca kennen, die Pflanzendroge, die Visionen und paranormale Erfahrungen hervorruft, und taucht tiefer in die Welt und das Denken der Schamanen ein, als er ursprünglich vorhatte. Auf dem Weg des Medizinrads beginnt eine Reise in andere Dimensionen, die seine Anschauungen über die Wirklichkeit der Alltagsrealität aus den Angeln hebt.

Alberto Villoldo lebt in Los Angeles und ist klassisch ausgebildeter medizinischer Anthropologe. 25 Jahre lang bereiste er die Hochländer der Anden und des Amazonas und studierte die schamanischen Heilpraktiken. In seinen Seminaren führt er alljährlich Tausende von Medizinern und Laien in energiemedizinische Techniken ein.

Weitere Titel:
Das erleuchtete Gehirn - Mit Schamanismus und Neurowissenschaft das Geheimnis gesunder Zellen entdecken
Erleuchtung ist in uns - Der schamanische Weg zur Heilung
Das geheime Wissen der Schamanen - Wie wir uns selbst und andere mit Energiemedizin heilen können
Die vier Einsichten - Weisheit, Macht und Gnade der Erdenwächter
Mutiges Träumen - Wie Schamanen Realitäten erträumen
Seelenrückholung - Die Vergangenheit schamanistisch erkunden - Die Zukunft heilen

Bestellen Sie online…


Wa-Na-Nee-Chee & Eliana Harvey - White Eagle-Medizinrad - Indianische Weisheit als Lebensweg

Wa-Na-Nee-Chee & Eliana Harvey: White-Eagle-Medizinrad — Indianische Weisheit als Lebensweg



132 S. Buch mit 46 Karten , 9 x 14 cm, von Stephen Marwood

Wa-Na-Nee-Che (was in der Sprache der Lakota "Der von den Menschen gebraucht wird" bedeutet) ist einer der wenigen Indianer von heute, der das bisher geheimgehaltene Wissen über die alte ursprüngliche Lebensweise des Indianervolkes mit anderen teilen möchten. Für all jene, an die Wa-Na-Nee-Che sein Wissen nicht persönlich weitergeben kann, hat er seine Lehren durch Eliana Harvey in Schriftform bringen lassen und "Das White Eagle Medizinrad" entworfen. Über drei Stufen der Erkenntnis tritt dabei der Leser eine Reise der Bewußtwendung an: Als Lehrling sind die Tiere seine Lehrer, die ihn bei den täglichen Herausforderungen begleiten und ihm dazu verhelfen, sein Leben in Harmonie zu leben. Auf der Stufe des Schülers sind die weisen Ältesten, die Großväter und Großmütter, seine Lehrer - sie können wegen ihrer Fähigkeiten und persönlichen Qualitäten angerufen werden oder machen dem Leser heilige Zeremorialgegenstände zum Geschenk. Auf der nchsten Stufe, der der Ältesten, kann der Leser mit Hilfe der Totems lernen, die volle Verantwortung für sich und sein Leben zu übernehmen, seinen Brüdern und Schwestern zu helfen, und für Mutter Erde zu sorgen. Er wird dann in der Lage sein, klare Entscheidungen zu treffen, anstatt Opfer von äußeren Gegebenheiten und anderen Menschen zu sein. Wer die Arbeit mit dem "White Eagle Medizinrad" beginnt, kommt zur Einheit mit seinem inneren Selbst. Er erfährt, daß er Teil des gesamten Lebensgeflechts und mit dem Großen Ganzen verbunden ist.

Wa-Na-Nee-Che, "Der von den Menschen gebraucht wird", stammt aus einer langen Linie von Medizinmännern und Schamanen. Er bietet Seminare und Workshops an und wurde von den Ältesten dazu autorisiert, ihr heiliges Wissen weiterzugeben. Eliana Harvey, "Großmutter Bär ruft sie", gibt als Therapeutin und Autorin ihr Wissen über die schamanischen Lehren der indianischen und keltischen Kulturen in Workshops weiter.

Bestellen Sie online…

Mit einem Klick nach oben

Kontakt

Totem Pole

Termine

Eligio Stephen Gallegos

Erleben Sie Eligio Stephen Gallegos, den Begründer der Methode des Personal Totem Pole Process©, persönlich auf einem seiner Workshops.

Lesen Sie mehr...

Termine

Die Archetypen des Kriegers, Heilers, Sehers und Lehrers in Einklang bringen - Wochenend-Workshop
Die Archetypen des Kriegers, Heilers,
Sehers und Lehrers in Einklang bringen

Wochenend-Workshop

Termin: 28./29.07.12


Leitung: Claudia Chmielus

Die Archetypen des Kriegers, Heilers, Sehers und Lehrers gibt es bei allen Urvölkern und in allen schamanischen Traditionen. Im Wochenend-Workshop begegnen wir unserem inneren Krieger, Heiler, Seher und Lehrer in Gestalt von Krafttieren. Wenn diese vier elementaren Kräfte in uns im Gleichgewicht sind, leben wir im Einklang mit uns und allem, was uns umgibt. Sind sie es nicht, offenbaren sich ...

Lesen Sie mehr...

Termine

Ägyptischer Schwarzmilan
Schamanisches Wüstenretreat
in Ägypten


Termin: 20.03.-27.03.14


Die Wüste ist ein idealer Platz, um in der Stille und Weite Stress abzubauen, aufzutanken und zu sich zu finden. Krafttierreisen, Rituale und andere schamanische Heilarbeit wirken unterstützend. Für das Wüstenretreat möchte ich Sie in die Oase Charga in der Westlichen Wüste Ägyptens entführen, um dort mit Ihnen in die Magie und Heilkraft Ihrer inneren Bilder und den Zauber der Wüste einzutauchen...

Lesen Sie mehr...

Buchtipp

Eligio Stephen Gallegos - In die Ganzheit: Meine schamanische Reise zur Selbstheilung

Eligio Stephen Gallegos
In die Ganzheit:
Meine schamanische Reise zur Selbstheilung


Jeder Mensch hat in seiner Seele ein "Selbstheilungsprogramm". Von sich aus weiß die Seele, was sie braucht, um wieder ganz und heil zu werden. Mit seiner "tiefen Imagination", schamanischen Reisen zu den Tieren der Kraft, hat Eligio Stephen Gallegos eine Methode gefunden und immer weiterentwickelt, die für jeden einfach zu erlernen und sicher anzuwenden ist...

Lesen Sie mehr…

Buchtipp

Eligio Stephen Gallegos: Den Schamanen in sich entdecken

Eligio Stephen Gallegos

Den Schamanen in sich entdecken


Der Autor erschließt uns die Welt der vier Formen des Wissens, die dem Menschen zur Verfügung stehen:. Er sieht in ihnen Fenster, durch die wir das Universum erkennen. Jedem Fenster des Wissens entspricht ein Krafttier, das uns Heilung, Hilfe und Ganzwerdung bringen kann...

Lesen Sie mehr…

Kartentipp

Jamie Sams:  Karten der Kraft - Ein schamanistisches Einweihungs-Spiel
Jamie Sams
Karten der Kraft


54 exzellent gestaltete Karten, davon 44 mit kraftvollen Tieren und 9 zur individuellen Entwicklung und Gestaltung - dazu ein ausführliches Handbuch mit verschiedenen Legetechniken und Interpretationsanleitungen für jede Karte...

Lesen Sie mehr…

Kartentipp

Jeanne Ruland & Murat Karaçay: Krafttier-Orakel - Ein liebevoller Begleiter im Alltag

Jeanne Ruland
Krafttier-Orakel


64 Karten u. 140 S. Begleitbuch
Kennen Sie Ihr persönliches Krafttier? Krafttiere sind Heiler, Begleiter und Botschafter, die uns im Leben zur Seite stehen. Finden Sie heraus, welches Tier Sie mit seiner Kraft begleitet! Kurz, präzise und tiefgründig liebevoll beschreibt Jeanne Ruland die 63 Krafttiere, die Ihnen auf diesen von Murat Karaçay phantasievoll gestalteten Karten begegnen.

Lesen Sie mehr…

DVD-Tipp

Clemens Kuby: Unterwegs in die nächste Dimension - Der Film über geistiges Heilen
Clemens Kuby
Unterwegs in die nächste Dimension - Der Film über geistiges Heilen


Erleben Sie die faszinierende Welt der Alchimisten, Geistheiler und Schamanen.
Wir begegnen Ihnen auf der ganzen Welt. Doch haben sie wirklich besondere Fähigkeiten? Was ist real? Was ist Magie?
Clemens Kuby reist erneut um die Welt und filmt Phänomene, die uns normalerweise verborgen bleiben...

Lesen Sie mehr…

Buchtipp

Susanne Fischer-Rizzi: Mit Tieren verbunden - Die geheimnisvolle Beziehung zwischen Mensch und Tier
Susanne Fischer-Rizzi
Mit Tieren verbunden


Tiere können uns wahre Begleiter, Verbündete und Seelengefährten sein, sie vermögen, unsere innersten Gefühle anzusprechen und eine Verbindung zu tiefer liegenden, archaischen Schichten des Bewusstseins zu schaffen. In diesem außergewöhnlichen Buch, begleitet von eindrücklichen Fotos ...

Lesen Sie mehr…